04193-7567-0
Mo-Do: 08:00 - 17:00 Uhr, Fr: 08:00 - 14:00 Uhr

lvccla

Verwendung:

Als flexible Steuer- und Datenübertragungsleitung in Anlagen zur Datenerfassung und Datenverarbeitung sowie zur Übertragung von Signal- und Meßwerten in Anlagen der Meß-, Steuer- und Regelungstechnik und der Leistungselektronik, insbesondere, wenn die Erzeugnisse für den Export in die USA, Kanada usw. vorgesehen sind. LOW VOLTAGE COMPUTER CABLE-LVCC approbiert UL-Style 1061/2464 im amerikanischen Drahtmaß besonders geeignet für Crimp- und Schneidtechnik (IDC).

Aufbau

Aufbau: Kupferleiter: 7drähtig, verzinnt Aderisolation: SR-PVC, farbig nach Tabelle, internationaler Farbcode (bis 19adrig auch nach VDE 0881) Außenmantel: Spezial-PVC, vorzugsweise schwarz, RAL 9005, ölbeständig, benzinfest, flammwidrig, wärme- und kältebeständig, witterungsbeständig sowie ultraviolettresistent

Temperaturbereich

Verarbeitung und Betrieb: -20°C bis +105°C, Transport und Lagern: -55°C bis +105°C

Datenblatt lvccla

PDF Download lvccla

Weitere Kabel dieser Kategorie

2lvcc
lvcccontrol
lvccpower

 

Ihre Vorteile bei Helektra

 

Helektra bietet Ihnen den kompletten Service.

Unsere Philosophie ist die problemlose und prompte Betreuung unserer Kunden, von der Entwicklung über das Angebot bis hin zur Auftragsabwicklung.

Profitieren Sie von einem leistungsstarken, kunden- und serviceorientierten Partner an Ihrer Seite. Die gute Zusammenarbeit mit unseren Logistikpartnern ermöglicht uns eine Anlieferung nach Ihrem Zeitplan.

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Kabelbranche
Sonderfertigung auch in kleinen Losgrößen
Logistik nach Ihrem Zeitplan
Hohe Verfügbarkeit durch eigenes Lager